Ready for Take-Off – Ballon WM 2018

Guten Morgen zusammen,

es ist Sonntag, 19.08. um 3:20 Uhr und wir starten in die Heissluftballon-Weltmeisterschaft 2018 in Groß-Siegharts in Niederösterreich.

Nachdem wir als letztes Team am Freitagabend hier eingetroffen sind und morgen einen ausgefüllten aber relativ stressfreien „Aufwärmtag“ hatten geht es heute früh mit der ersten Wettfahrt los.

Gestern war früh noch eine Trainingsfahrt angesetzt die wir alle genutzt haben um letzte Abstimmungen und Systemchecks zu machen. Am Mittag war dann das Generalbriefing mit tatsächlich allen 105 (!) anwesenden Ballonteams (das ist selten, dass nicht kurzfristig noch einer ausgefallen ist) und am späten Nachmittag dann die feierliche Eröffnung am großen CLP/Festplatz. Dabei hätten wir dann schon fast die ersten Ausfälle im Team gehabt nachdem Sven von einer Wespe gestochen worden war (er ist allergisch auf Wespenstiche) und ein Crewmitglied sich in der Hitze auch ein wenig ausruhen wollte 😉

Aber es sind alle wieder wohlauf, das Windmessteam hat gestern noch fleißig an der Darstellung der Sondendaten gearbeitet und nun wird es ernst.

Von den Wetteraussichten her sieht es nach vieeeelen Fahrten aus, nur der schwache Wind macht uns noch ein wenig Sorgen.

So viel für den Moment von hier. Wir werden versuchen euch regelmäßig an dieser Stelle zu informieren wie es uns und dem deutschen Team so geht.

Bis dann,

Team Wegner