04. Dezember – Morgenfahrt aus Skydive

Um 5:00 Uhr morgens ging es fuer uns mit einem Briefing los. Mike Howard erklaerte uns seinen Plan fuer die Morgenfahrt, die aus der Palm DZ (Drop Zone) ausgehen sollte. Der Bodenwind ging nach Nord/ Nordwest und oben nach Sued/ Suedost. Das bedeutete, dass wir unten Richtung Meer fahren wuerden und oben zuerueck Richtung Land. Nach der Ueberquerung der Wolkenkratzern waere dann die gestellte Aufgabe zu erledigen, eine Fuchsjagd.

Durch die Faszination des Ausblick aus de Stadt, war es schwierig, sich auf den Fuchs zu konzentrieren. Da es noch um Trainingsfahrten ging, haben Uwe und GGF die erstaunliche und beeindrucksvolle Blicke geniessen. Es folgen ein Paar Fotos von dem Ausblick.

IMG-20151205-WA0000 IMG-20151205-WA0001 IMG-20151205-WA0002 IMG-20151205-WA0003 IMG-20151205-WA0004 IMG-20151205-WA0005 IMG-20151205-WA0009 IMG-20151205-WA0008

Nach einem Mittagschlaf erkuendigten wir uns nach dem Plan von den anderen Sportarten der WAG. Sodass wir uns um 15:30 Uhr auf dem Weg zum Skydive machten. Da guckten wir die Airshow von Al Fursan und von der Breitling an. Eine unglaubliche Praezision bei der Ausfuehrung der Show. Sogar Flyboard gab es zu anschauen. Diese Sportart wird hier als Luftsportart angenommen.

 

IMG-20151205-WA0010 IMG-20151205-WA0011 IMG-20151205-WA0012 IMG-20151205-WA0013 IMG-20151205-WA0014

Abends sind wir noch durch einen modernen Souk spazieren gewesen und haben im Open Air Restaurant zu Abend gegessen.