Die Ergebnisse stehen fest

Guten morgen liebe Heissluftballon-Fans,
nachdem uns das Wetter gestern Abend und heute morgen leider wieder einen Strich durch die Rechnung gemacht hat bleibt es bei dem Ergebnis von gestern Mittag.

Nach der Morgenfahrt hatte Uwe Schneider fast seinen gesamten Vorsprung eingebüßt, aber am Ende hat es knapp für einen weiteren Titel für ihn gereicht. Auf den Plätzen 2 und 3 folgen knapp dahinter Markus Pieper und unser Gast aus England, Mike Howard.

Ganz herzlichen Glückwunsch an den neuen Meister und die beiden Platzierten!

Die Punktergebnisse der Meisterschaft zählen ja zu 50 Prozent in die Qualifikatiom für die Deutsche Heissluftballon Nationalmannschaft 2014. Die 6 nominierten für 2014 sind:
Uwe Schneider
Sven Göhler
Martin Wegner
Markus Pieper
David Strasmann
Pascal Kreins

2013-08-21 DM Münster GGF (258)neue NM
(Bild: GGF)

Herzlichen Glückwunsch an die 6 und viel Erfolg jetzt schon für das nächste Jahr, wenn sie unsere Farben in Brasilien bei der Weltmeisterschaft vertreten werden.

Für uns gibt es jetzt um 12 Uhr noch die Siegerehrung und dann geht es wieder nach Hause.

5 Teams haben aber wenig Zeit sich auszuruhen, für die beginnt in 2 Wochen die Europameisterschaft in Polen. Für die Teams Schneider, Göhler, Wegner, Pieper und Kreins war die DM ein sehr gutes Training. Auch die Zusammenarbeit mit dem Windmessteam hat hervorragend geklappt. Somit sind wir recht optimistisch was die EM angeht.

2013-08-21 DM Münster GGF (253)Piloten
(Bild: GGF)

Ich hoffe die Berichterstattung war in Ordnung und ihr konntet gut mitverfolgen was hier in Münster so passiert.

Schöne Grüße,

Martin

3 Gedanken zu „Die Ergebnisse stehen fest“

  1. Danke für die Berichterstattung! Herzlichen Glückwunsch dem neuen Meister und allen NM-Mitgliedern!

  2. Hallo, Martin,
    danke für die Informationen.
    Hab schon ein bisschen mitgefiebert, schade, dass es nicht zu mehr Fahrten gereicht hat.
    Wäre sicher noch spannend geworden jetzt.
    Drücke Euch allen die Daumen für Polen.
    Liebe Grüße,
    Anja

  3. Hallo Martin
    Ja, war wieder eine tolle Berichterstattung.
    Wir haben immer gewußt was Sache ist. Einfach toll!!!
    Freuen uns schon auf die EM.
    Kommt alle gut nach Hause.
    Gruß Gert

Kommentare sind geschlossen.