Und weiter gehts mim Essen

Nachdem wir heute morgen doch nicht gefahren sind und unsere Crews noch ausschlafen durften haben wir nun noch das Auto für das Windmessteam geholt, die letzten Ventis organisiert und eingecheckt. Die letzten Teams sind jetzt noch beim Gastanken und dann werden wir wohl später mal eine Mannschaftssitzung machen. Der Wind scheint heute Abend nicht nachzulassen, sodass wir dann doch nur 1 Trainingsfahrt morgen früh machen können. Dafür schaut das Wetter aber perfekt aus.

Auch die Wettervorhersagen für den Rest der Woche sind sehr positiv. Am Sonntag soll es wohl noch ein paar Gewitter geben, aber ab Montag ist dann alles ruhig, kein Regenrisiko mehr und auch vernünftige Winde. Die Chancen für einen langen und intensiven Wettkampf stehen also gut. Es wird auch moderate Temperaturen geben, heute noch so um die 23 Grad tagsüber, ansteigend bis Ende der Woche auf ca. 27 Grad.

Also, wir sind startklar und können hoffentlich jetzt noch einen Test fahren.

So langsam wird es ernst und wir müssen vor lauter Freizeit und Partys (heute und morgen Abend) aufpassen das wir nicht zu sehr in den Freizeit- und Urlaubsmodus schalten sondern so langsam die Anspannung hochfahren.

Im Anschluss noch ein paar Bilder vom Flug und den letzten Tagen hier in BC.

Martin

3 Gedanken zu „Und weiter gehts mim Essen“

  1. Lasst es euch schmecken! Tankt noch einmal kraft bevor es dann morgen ernst wird! Hier sind alle verfügbaren Daumen gedrückt!!

  2. Hallo zusammen,
    wenn ich nur den Blog lese steigt mein Adrenalinspiegel. Viel Erfolg. Ich drücke euch die Daumen.
    Beni

  3. Viel Erfolg Drück dem Deutschen Team die Daumen Gruß ans Team Strauf von Axel Pieper Verfolger

Kommentare sind geschlossen.