Fahrt Nr. 5 gecancelt, Neuer Deutscher Meister ist Sven Göhler!

Hallo nach Deutschland,

nach den Regenspielen gestern Abend war heute morgen dicker Nebel über dem Briefingzelt.

Die Zwangspause auf dem Startplatz nutzten dann die meisten Teams um ihre Hüllen zu trocknen. Ein paar Bilder hab ich euch mal angehängt. Schade dass das Wetter nicht wirklich viel zugelassen hat. Die Organisation war aber wirklich top und es war die erwartet reibungslose Meisterschaft.

Die Platzierungen für die Deutsche Meisterschaft sind:

1. Sven Göhler mit 8.084 Punkten
2. Adolf Kohl mit 7.818 Punkten
3. Pascal Kreins mit 7.617 Punkten

Das wars von hier. Ich hoffe wir konnten einigermaßen zeitnah berichten und euch ein klein wenig mitfiebern lassen.

Wir melden uns dann wieder in 4 Wochen aus Luxemburg vom letzten Trainingslager vor der WM im August.

Bis dann,

Martin

3 Gedanken zu „Fahrt Nr. 5 gecancelt, Neuer Deutscher Meister ist Sven Göhler!“

  1. Lieber Martin,
    wieder zuhause habe ich endlich mal Zeit zu sehen was man so berichtet über die ÖM/DM2012. Da bin ich auf deinen Blog gestoßen und habe deine Berichte gelesen. Dass du für so was die Zeit findest während des Wettbewerbs bewundere ich.
    Mich haben die kurze Berichte und Fotos gefallen. Du hast gut, sachlich und zutreffend die Abläufe geschildert, danke.
    Aus Sicht der Wettbewerbsleitung ist noch zu melden dass wir ein gutes Team hatten das sehr hart gearbeitet hat. Wir hatten nämlich mit der Absage von Stephanie von Guilleaume aus familiären Gründen und das verdiente Überlaufen ins Pilotenlager van Sylvia Meinl mit erhebliche Lücken zu kämpfen. Angelika Henkelmann und Erwin Pellegrom aus Holland halfen die Lücken zu schließen.
    Wegen der miserablen Internet Anbindung mussten wir auf lokalen Servern werten, worunter die Internetveröffentlichung litt.
    Du berichtigst richtig von den Deklaration Schwierigkeiten. Schön wäre da über alternative nachzudenken z.B. telefonisch, SMS, photographisch, oder …? Denn das ist das einzige was fehlt wenn man die einfachen Logger benützt. Technisch sind die Royalteks perfekt, wir hatten kein einziges Versagen oder Problem. So eine Alternative wäre schön als Ergänzung zu den FAI Logger welche nicht jeder Veranstalter sich leisten kann.

Kommentare sind geschlossen.