Fahrt 1 mit fünf Aufgaben

Heute morgen fand zum ersten Mal eine Wettbewerbsfahrt mit fünf Aufgaben statt! PDG,FIN,HWZ, LRN und Fly on! Zusätzlich mussten sich die Teilnehmer noch ein eigenes Startfeld suchen, was sich hier nicht immer als einfach rausstellt! Noch am Boden deklarierte ich mein PDG, was ich gut erreichen konnte! Anschließend stand mir ein PZ im Weg,was ich überfahren musste! Leider versetzte es mich soweit nach links, dass ich mich mit einer Ablage von ca. 300 m begnügen musste! Noch in der Zielanfahrt vom Qual der Wahl deklarierte ich das Fly on! Beim ersten Qual der Wahl wäre der Marker sicher in der MMA gefallen! Ich versuchte das zweite Ziel anzufahren! Der Wind drehte dann leider soweit nach rechts, dass es am Ziel „weit“ vorbeiging! Das Fly on konnte gut angefahren werden und mit einer guten Ablage erledigt werden! Jetzt hatte ich noch 1,5 Stunden Zeit bis zum Wertungsende für meine Dreiecksfläche! Ich fuhr den ersten Schenkel weit nach Süden,um mit dem Oberwind nach Westen zum Kartenende zu fahren! Der Plan ging sehr gut auf! Pünktlich zur Landung war auch die Energie des Akku’s von meinem Laptop am Ende! Warten wir die Ergebnisse ab!

Schöne Grüße

Team Germany