Abendfahrt 06.10.2010

Endlich war es so wieder soweit  – auf geht’s zur nächsten Fahrt. Wie ihr nacher auf den Bilder weiter unten sehen könnt, war es zwar noch super matschig auf den Wegen und Feldern, aber der Wind ging zum Glück etwas raus und so stand der Abendfahrt nichts im Wege. Es wurden 2 Aufgaben gestellt:

Task 7: SELBST GEWÄHLTES ZIEL (PDG) aus 4 vorgegebenen Zielen
Task8: 3D-AUFGABE (3DT) (Torte)

Unsere Piloten wählten das 3. Ziel und kamen leider nicht ganz dran:

Hier seht ihr ein Bild wie 4 unserer Piloten an dem Ziel vorbeigefahren sind. Der Beste war bei diesem Ziel Sven Göhler (unterste Tracklinie).
abendfahrt 0610

Bei der 3D Aufgabe ist es wieder schwierig die Ergebnisse abzuschätzen, aber das Wettkampfsteam ist ja schnell in den Auswertungen – also immer bei den Ergebnissen schauen 🙂

Jedes Team misst den Wind anders. Unsere japanischen Freunde machen einen kleinen Tanz bevor sie den Ballon steigen lassen:

P1080861

P1080865

P1080867

Es ist mit denen immer sehr lustig und man freut sich immer sie zu sehen:

Hier noch ein paar Bilder von der Zielanfahrt:

P1080881

P1080884

P1080885

P1080887

P1080899

P1080905

P1080909

Ein Gedanke zu „Abendfahrt 06.10.2010“

  1. This is Japan Pibal Team „Team Kailas“.
    Thank you very much.
    When I look you at the Pibal Observation area, I felt also happy.
    I hope we could see you again at U.S, 20th World Chanpionship.

Kommentare sind geschlossen.